Kennst Du Deinen Seelenbaum?

 

Er wirkt wie ein bester Freund bzw. eine beste Freundin

Warum tut es Dir gut, Deinen Seelenbaum zu kennen?

Deshalb, weil er…

• Dich Verbundenheit spüren lässt

• Dir etwas über Dich „erzählt“

• immer für Dich da ist

• Dich stärkt

• Dir helfend zur Seite steht

• Dich mit Leichtigkeit und Freude beschenkt

Im Video erfährst Du mehr zu Deinem Seelenbaum

So findest Du Deinen Seelenbaum

Schau Dich bei den folgenden Bildern nach Deinem Geburtstag (Tag und Monat) um.

Hast Du ihn gefunden, klicke bitte auf das Foto oder den angegebenen Zeitraum. Sofort wirst Du zur Beschreibung Deines Seelenbaumes geführt.

Natürlich kannst Du auch etwas über den Seelenaum anderer Personen (z. B. Deines Partners, Deiner Kinder oder anderer Menschen, die Dir nahe stehen) erfahren.

Ich wünsche Dir ein genussvolles Eintauchen in die Verbindung mit Deinem Seelenbaum.

Möchtest Du Deinem Seelenbaum noch näher kommen?

Ich habe eine Meditation für Dich aufgenommen. In der Meditation kommst Du Deinem Seelenbaum und auch Dir noch näher. Sie wirkt wie ein Kurzurlaub mitten im Alltag.

Damit ich Dir die Meditation zuschicken kann, trage bitte Deinen Vornamen (oder ein Synoym wie z. B. Pippi Langstrumpf oder Robin Hood) und Deine E-Mail-Adresse in die unten stehenden Felder ein.

Nachdem Du bestätigt hast, dass ich Dir eine E-Mail schicken darf, ist die Meditation bereits auf dem Weg zu Dir.

Solltest Du keine E-Mail von mir erhalten, schaue bitte in Deinem Spam-Ordner nach oder schreibe mir an mail@martinaeyth.com.

Zusätzlich zur Meditation erhältst Du Wegweisendes, dass Dich die Impulse Deiner Seele klarer wahrnehmen lassen. Sie helfen Dir dabei, im Einklang mit Deiner Seele zu leben. Du kannst Dich mit nur einem Klick von den Seelenbriefen abmelden.

Es ist Ehrensache, dass Deine Daten bei mir sicher sind. Nähere Informationen zum Datenschutz findest Du hier.

Trage bitte Deinen Vornamen und Deine E-Mail-Adresse ein

Martina Eyth steht an einem See. Sie trägt ein hellblaues Top und eine weiße Jacke. Sie lächelt in die Kamera. Im Foto steht geschrieben: Ich danke Dir, dass Du mir Dein Vertrauen schenkst