Warum ist es so wichtig, dass Du nach Deinen Möglichkeiten lebst?

Stell Dir vor, Du stehst morgens gerne auf, weil Du genau weißt und spürst, dass Dir der Tag viele Möglichkeiten serviert, Dich rundherum wohl zu fühlen. Glaubst Du daran, dass das für Dich möglich ist? Oder bist Du der Meinung, dass das zwar ganz schön wäre, aber nicht zu verwirklich ist?

In dieser Podcast-Folge spreche ich mit Nadine Hermann darüber, dass für uns Menschen viel mehr möglich ist, als die meisten für möglich halten.

Welche Möglichkeiten hast Du, um Dir das Leben zu erschaffen, nach dem Du Dich sehnst?

Du möchtest keine weiteren Informationen zum Gespräch lesen und willst Dir die Aufnahme sofort anhören? Dann klicke bitte klicke bitte auf das kleine weiße Dreieck im blauen Kreis.

Was kannst Du tun, wenn Du in Deinem Leben etwas verändern möchtest?

Erst einmal wäre es gut, wenn Du aus dem aussteigst, was sich für Dich nicht gut anfühlt.  Im zweiten Schritt geht es darum, dass Du beginnst, nach innen zu lauschen. Wenn Du Deine Bedürfnisse wahrnimmst, sie ernst nimmst, ihnen Raum gibst und kreative Lösungen entwickelst, sie zu stillen, dann bist Du Dir selbst schon sehr nah.

Dadurch, dass Du bereit bist, Dich selbst ernst nimmst und das Sehnen Deiner Seele wahrnimmst, kommst Du in Kontakt mit Deinen Gaben und kannst diese mit anderen Menschen teilen. Du erkennst, dass Du (dadurch, dass Du bist wie Du bist) dazu beiträgst, dass es in unserer Welt schöner, „wärmer“, herzlicher und freudiger wird.

Warum ist es gut, die Komfortzone zu verlassen?

Die Komfortzone ist der Bereich, Deiner Gewohnheiten. Der Bereich, in dem Du Dich auskennst und Du Deine Möglichkeiten genau abschätzen kannst. Innerhalb Deiner Komfortzone fühlst Du Dich sicherer als außerhalb. Die Frage ist: Bist Du glücklich, wenn Du immer wieder Gleiches erlebst? Vor allen Dingen dann, wenn Dich das Gleiche bisher nicht glücklich gemacht hat.

Wir (Nadine und ich) können es nachvollziehen, dass die Komfortzone scheinbaren Halt und Sicherheit vermittelt. Manchmal ist die Angst vor dem Ungewissen und Neuen schwer auszuhalten und das Gewohnte schenkt vielen Menschen doch eine Art von Wohlbefinden.

Es ist nachvollziehbar, wenn ein Mensch seine Möglichkeiten nicht ausschöpfen möchte und sich selber sagt:

• Ich will, dass alles so bleibt wie es ist.

• Mich selbst erkennen will ich nicht, wer weiß, was da in mir ist.

Schade ist es, dass ein Mensch, der so denkt, sich selbst ausschließt und Möglichkeiten ungenutzt lässt, ein erfülltes Leben zu führen.

Voraussetzung fĂĽr ein erfĂĽlltes und seelengefĂĽhrtes Leben ist es, nach innen zu lauschen

Möglichkeiten, nach innen zu lauschen haben Nadine in dieser Podcast-Folge aufgezählt. Ein paar dieser Möglichkeiten sind:

• Deinen Fokus nach innen zu richten (dafür nennt Dir Nadine eine geniale Übung)

• Ablenkungen vermeiden

• Zeit mit Menschen verbringen, die Du magst

• Das Tempo in Deinem Leben reduzieren

• Aufzuhören, immer mehr Wissen anzuhäufen

• In die Natur gehen

Weitere Möglichkeiten wirst Du in dieser Podcast-Folge hören. Wir tauschen uns aber auch zu folgenden Fragen aus:

Was passiert, wenn wir uns ablenken oder ablenken lassen?

Wodurch kommt möglicherweise ein Burnout zustande?

Warum ist es so wertvoll, Dich selbst zu entdecken?

Wie kannst Du erkennen, ob etwas fĂĽr Dich wirklich wertvoll und hilfreich ist?

Zum Anhören klicke bitte auf das kleine weiße Dreieck im blauen Kreis

Habe Mut, Dich Dir selbst zuzuwenden

Wenn Du Dich Dir selbst zuwendest, entdeckst Du all die Möglichkeiten, die Dich dazu einladen, so zu leben, wie es für Dich passend ist. Vor Jahren habe ich es nicht für möglich gehalten, dass es mir gelingen würde, mir tatsächlich ein Leben zu kreieren, das sich für mich rundherum gut anfühlt. Damals habe ich mich in meiner Komfortzone aufgehalten und viele Möglichkeiten verstreichen lassen, ein schönes Leben zu führen.

Nadine erwähnt auch, dass sie sich nicht immer so wohl gefühlt hat, wie inzwischen.

Zum Ende der Folge hat Nadine einen Wunsch, vielleicht auch fĂĽr Dich. Sie wĂĽnscht allen Menschen, die sich klein fĂĽhlen, dass sie das hinter sich lassen und erkennen, dass sie ein wichtiger Bestandteil in diesem groĂźen GefĂĽge sind.

Das wünsche ich Dir auch, dass Du erkennst und annimmst, dass Du etwas Wertvolles dazu beiträgst, dass es hier auf unserer wunderschönen Erde liebevoller wird.

Von Herzen

Deine Martina

P. S .Dieser Link führt Dich zu Nadines Webseite… www.nadinehermann.de

Magst Du das Kommentarfeld nutzen und mir schreiben, was Dir hilft, Deinen Fokus auf Dich zu richten? Ăśber Deine Inspiration wĂĽrde ich mich sehr freuen.

Martina Eyth ist Botschafterin der Seelen, sie hilft Dir, und auch anderen großherzigen Frauen und offenherzigen Männern ​dabei, Dein Leben zu lieben und Liebe zu leben.

Martina Eyth

Wer spricht hier zu Dir?

Alle anderen waren wichtiger als ich selbst. So ging ich durch mein Leben. Viele Jahre lang. Ich tat alles für andere, war stets für sie da, erfüllte ihnen Wünsche, bevor sie sie äußerten und verausgabte mich. Kurz gesagt: Ich nahm alle anderen wahr, nur mich nicht.

mehr lesen...

Noch heute erinnere ich mich an meinen Wendepunkt. Meinen 30. Geburtstag. An den Moment, in dem mich die „Heilige Wut“ packte, und ich klar und deutlich spürte, dass mein Bedürfnis nach Liebe, Lob und Anerkennung so groß war, dass ich bestens für andere sorgte, nur nicht für mich. Damit sollte Schluss sein!

SchlieĂźlich bin ich der Mensch, mit dem ich mein ganzes Leben beisammen bin! Mehr und mehr wurde mir bewusst, dass ich dafĂĽr sorgen muss, dass ich mich wohl fĂĽhle. Denn niemand weiĂź, was ich brauche, um glĂĽcklich und erfĂĽllt zu leben. Kein anderer kann mir geben, wonach ich mich sehne, wenn ich es nicht benenne.

Also schnürte ich auf emotionaler Ebene mein „Bündel“ für meine Wanderschaft. Ich machte mich auf den Weg zu mir. Inzwischen bin ich angekommen. Ich lebe ein Leben, das schöner ist als das, was ich mir erträumt habe.

Ich habe mich gefunden… und meine Bestimmung. Mit ganz viel Freude im Herzen strahle ich Dich an und „sage“ Dir: Ich bin Martina Eyth und mit großer Begeisterung helfe ich Dir dabei, im Einklang mit Deiner Seele zu leben, damit Du Dir das Leben erschaffen kannst, nach dem Du Dich sehnst ♥

weniger lesen...